Bühler-Areal, Uzwil

Bichelsee

Mittelalterliches Hofspektakel in Wil

Geschäftsstelle Regio Wil im Railcenter am Wiler Bahnhof

22 Gemeinden - 2 Kantone - 1 Region

St. Galler Genusstag 2012
Impressionen Jung Tambouren Wil

Genussmarkt in St. Gallen - 15. September 2012
Die Regio Wil war Gastregion am diesjährigen Genusstag in St. Gallen. Wir danken für Ihren Besuch.

Die Region Wil
Gelegen zwischen Winterthur und St. Gallen und zwischen dem Bodensee und dem Toggenburg.

Geschäftsstelle Regio Wil im Railcenter am Wiler Bahnhof

regionales

 logo-regiowil-klein

Voranzeige Delegiertenversammlungen
2016:  Do. 17. Nov., 18.00 Uhr


regio-wil-app


 Freizeitkarte "entdecken erleben"


Vorder-/ Rückseite


thurkultur-logo

gemeinden
mitgliedgemeinden
metropolitanraum zürich

Metropolitanraum Zürich


Voranzeige nächste Konferenz:
18.11.2016 in Konstanz

partner

jung-unternehmer-zentrum-wil 
 


 

logo-culinarium-small

 

news

11.08.2016

Mobilitätsmanagement im Unternehmen – Für mehr Effizienz im Verkehr

Kostenlose Initialberatung für Unternehmen in der Region

Logo clemoAufmerksamen Beobachtern ist bestimmt schon aufgefallen, dass das Strassennetz in der Region an neuralgischen Stellen bereits heute stark ausgelastet ist. Prognosen gehen zudem von einer weiteren Zunahme aus. Deshalb sind Massnahmen nötig, die aktiv dazu beitragen, die angespannte Verkehrssituation zu entschärfen. Das Programm Mobilitätsmanagement im Unternehmen der Energie Schweiz setzt hier an und unterstützt Unternehmen in Ihrem Engagement zur Optimierung der Verkehrslage. Mobilitätsmanagement legt den Fokus auf eine bewusste Mobilitätsplanung und Transportmittelwahl sowie eine optimale Fahrzeugauslastung – so können Unternehmen mit einfachen und pragmatischen Mitteln einen Beitrag für den optimalen Verkehrsfluss in unserer Region leisten und dabei noch ihr Image und ihre Bilanz aufpolieren – und von der Regio Wil erhalten Sie auch noch finanzielle Unterstützung dafür. Wie das geht finden sie hier.

news

10.08.2016

Aadorf im Messefieber

Die 'Aadorfer Mäss' öffnet ihre Tore am Freitag, 9. September 2016, um 15.00 Uhr.

Die Ausstellung im und um das Gemeindezentrum Aadorf bietet nebst interessanten Ständen der Gewerbetreibenden eine Sonderschau 'Blaulicht' mit Einsatzübungen der Blaulichtorganisationen (Polizei, Feuerwehr, Sanität und Zivilschutz), ein vielversprechendes Unterhaltungsprogramm sowie eine attraktive Tombola.

Aadorfer Mäss

Auch die Regio Wil wird an der 'Aadorfer Mäss' vertreten sein. Besuchen Sie uns am Stand U.14 - wir freuen uns auf Sie! 

weitere Informationen unter: www.aadorfer-gewerbe.ch

news

22.07.2016

BiblioFreak bringt Bibliotheken ins Gespräch

Nachdem am 23. April 2016 die Gewinner und Gewinnerinnen des BiblioFreak-Wettbewerbs gekürt wurden, werden ab sofort Plakate die Wände der Bibliotheken der Region zieren. Alle eingesandten Bilder wurden zu einer Collage verarbeitet.

IMG_1576IMG_1581

Der Regio Wil war es ein Anliegen, die Bilder aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer nachhaltig zu verwenden. So entstanden aus den über 350 Einsendungen drei A0-Plakate, auf denen sich alle Wettbewerbsteilnehmer wiederfinden.

Wir bedanken uns bei den Bibliotheken für Ihren grossen Einsatz im Rahmen des Projektes 'BiblioFreak' und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg!

news

06.07.2016

Grossbaustelle LIPO-Knoten

Flawilerstrasse in Wil wird gesperrt - NEU: 9.-11. Juli 2016

Infolge der Wettervorhersage müssen der für das Wochenende vom 2.-4. Juli 2016 geplante Belagsersatz Flawilerstrasse/Kreisel Sonnmatt Wil und die dazugehörigen Strassensperrungen erneut verschoben werden und zwar auf das Wochenende vom 9.-11. Juli 2016.

Folgende Sperrungen sind neu vorgesehen:

- Flawilerstrasse: 9.07.16, 7.00 Uhr bis 11.07.16, 5.00 Uhr
- Kreisel Sonnmatt: 9.07.16, 16.00 Uhr bis 11.07.16, 5.00 Uhr

Bei schlechter Witterung wird der Belagseinbau erneut verschoben und zwar auf das Wochenende vom 20. bis 22. August 2016. Der Entscheid für die Durchführung der Arbeiten fällt bis spätestens Freitag, 8. Juli 2016, 11.00 Uhr. Die Information wird wiederum an dieser Stelle auf der Internetseite der Stadt Wil unter www.stadtwil.ch veröffentlicht. Die Bauherrschaft und die beauftragten Unternehmen bitten um Verständnis. 

Weitere Details zur Strassensperrung finden sie hier.

news

24.06.2016

Wil West – Die Entwicklungsperspektive für die ganze Region

WilWest_800x600_RegionDie Regierungen der Kantone Thurgau und St. Gallen haben 2010 entschieden, gemeinsam in die langfristige wirtschaftliche Stärkung und räumliche Entwicklung der gesamten Region zu investieren. Bei verschiedenen Infrastrukturprojekten sind die Planungen weit fortgeschritten. Sie werden als Teil des Berichts und Massnahmenpakets Agglomerationsprogramm 3. Generation, Ende Dezember beim Bund eingereicht.

Gemeinsam mit den Gemeinden Münchwilen und Sirnach sowie der Stadt Wil und der gesamten Regio Wil wollen die beiden Kantone Wil West zu einem wirtschaftlichen Entwicklungsschwerpunkt zwischen den Zentren St. Gallen, Winterthur und Zürich ausbauen. Auf einer Fläche von 105 000 Quadratmetern entsteht in den nächsten 25 Jahren Raum für 2000 bis 3000 Arbeitsplätze. Durch die Konzentration von attraktiven Wirtschaftsflächen an einem Ort – für die Betriebserweiterung von bestehenden lokalen Unternehmen wie auch für die Neuansiedlung – wirkt Wil West gegen die Zersiedelung der Landschaft, da sich die am Projekt beteiligten Partner verpflichtet haben, Perimeter nicht zu verbauen, wenn Wil West realisiert wird.

Mehr Informationen zum Entwicklungsschwerpunkt Wil West finden Sie unter www.wilwest.ch

news

17.06.2016

Teilrevision kantonaler Richtplan Thurgau

Homepage RW_Bildöffentliche Bekanntmachung - 27. Juni bis 2. Sept. 2016

Der Entwurf des teilrevidierten Richtplans wird in allen Politischen Gemeinden so aufgelegt, dass ihn jedermann einsehen kann. Ort und Tageszeit der Auflage werden auf ortsübliche Weise in den Gemeinden publiziert. Der Entwurf des teilrevidierten Richtplans kann auch im Amt für Raumentwicklung, Verwaltungsgebäude Promenade, 8510 Frauenfeld, während den üblichen Büroöffnungszeiten oder im Internet eingesehen werden (www.raumentwicklung.tg.ch / Öffentliche Bekanntmachung KRP 2016). 

2016-06-oeffentliche Bekanntmachung KRP.pdf

Klick auf Bild zur Vergrösserung

 

 

news

15.06.0216

Grossbaustelle LIPO-Knoten

Flawilerstrasse in Wil wird gesperrt 

FlawilerstrasseAm Wochenende vom 25. bis 27. Juni 2016 führt das Tiefbauamt des Kantons St.Gallen an der Flawilerstrasse und am Kreisel Sonnmatt in Wil umfangreiche Belagsarbeiten durch. Hierzu werden die Flawilerstrasse Wil und die Neugasse in Rickenbach TG für jeglichen Verkehr gesperrt. Der Langsamverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen. Der öffentliche Busbetrieb wird mit Einschränkungen aufrechterhalten. Zusätzlich wird am Samstag ab 16 Uhr der Kreisel Sonnmatt gesperrt. Bis Montagmorgen um 5 Uhr können alle Bauarbeiten abgeschlossen und die Strassen dem Verkehr übergeben werden. Die Deckschichtarbeiten erfolgen im Sommer 2017.

news

08.06.2016

Metropolitankonferenz vom 20. Mai 2016

Kantonsübergreifendes Projekt gegen den Fachkräftemangel

An der Metropolitankonferenz vom 20. Mai in Rapperswil-Jona wurde das auf der Strategiediskussion vom Herbst 2015 basierende Schwerpunkteprogramm 2016-2019 vorgestellt. Dieses dient als Orientierungsrahmen für kommende Projekte im Metropolitanraum Zürich. So liegt in den nächsten vier Jahren der Fokus auf das Erarbeiten von Lösungen für aktuelle Herausforderungen, das Stärken der Identifikation mit dem Metropolitanraum sowie das Fördern der Kooperation unter den Mitgliedern.

news

19.05.2016

11. Delegiertenversammlung der Regio Wil

Einstimmiges Ja zur Wirtschaftsentwicklung

11. DV BraunauBereits zum 11. Mal trafen sich die Delegierten der Regio Wil. Schwerpunkte der diesjährigen Delegiertenversammlung waren die Abnahme der Jahresrechnung 2015 sowie Einblicke in verschiedene laufende Projekte, insbesondere den ESP Wil West und die Regionale Standort- und Wirtschaftsentwicklung. Begleitet wurde die Versammlung in Braunau vom fleissigen Innovationsgeist der Region in Form des Veranstaltungsortes der Schreinerei Hugentobler und seines beeindruckenden Showrooms sowie der Vorstellung der EXPO 2027.

Strategie Standort-und Wirtschaftsentwicklung

18.05.2016

Konzept zur Standort- und Wirtschaftsentwicklung liegt vor

In der Region vier Handlungsfelder priorisiert

Das vorhandene Bewusstsein der involvierten Gemeinden zu regionalem Denken und Han­deln ist die grundlegende Voraussetzung und Rahmenbedingung für Regionalentwicklung und ist für die Durchfüh­rung einer nachhaltigen und erfolgreichen Durchführung eines regio­nalen Standort- und Wirtschaftsentwicklungs­prozesses unabdingbar. Basierend auf dieser positiven Ausgangslage wurde in den Jahren 2014 und 2015 das Konzept der regionalen Standort- und Wirtschaftsentwicklung erarbei­tet.

regio-wil-logo-white-s

 

Geschäftsstelle
Railcenter Säntisstrasse 2a / 9500 Wil

 

Tel. 071 914 45 55

Fax 071 914 45 58

 

info AT regio-wil DOT ch

www.regio-wil.ch

 

Öffnungszeiten:
08:00-11:30 Uhr / 14:00-17.00 Uhr